Referenzen


"Dornröschen ist in ihrer Version keine bourgeoise, mit Klischees aufgeladene Liebesgeschichte von passivem Mädchen und aktivem Retter, wie man sie aus unzähligen Adaptionen kennt." Theaterzeitung Akt, Dez 2012

"Highlight der sechzig kurzweiligen Minuten ist aber Dorns schrulliger, schokoladensüchtiger Kumpane Huckelbar (die maskierte Mareike Marx)." Theaterzeitung Akt, Dez 2012


"Marx ist ein Kleinmädchentraum in rosa Seidenkleid und Prinzessinnenkrone,(...)"

"Dorn (...) entspricht ganz dem traditionellen Bild des Helden."

"(...) die Kinder amüsieren sich königlich."Theaterzeitung Akt